Einsatz 28 – 2020

LKW-Brand

28.5.2020, 17:24 Uhr, BAB 10, zw. AS Birkenwerder u. AS Mühlenbeck

Auf der Bundesautobahn 10, kurz vor der Anschlußstelle Mühlenbeck, war ein mit Speiseresten beladener LKW in Brand geraten.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten bei den Löscharbeiten und bei der Sicherung der Einsatzstelle.

Die Einsatzstelle befand sich im Bereich einer Baustelle mit eingeengten Fahrstreifen. Deshalb wurde die Bundesautobahn für die Dauer des Einsatzes komplett gesperrt.

Einsatz 27 – 2020

Brand

25.5.2020, 7:02 Uhr, Hermsdorfer Str., Schildow

In einem Unterstand an der Hermsdorfer Str. war es zu einem Schwelbrand gekommen.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow löschten den Schwelbrand.

Einsatz 26 – 2020

Baum

24.5.2020, 14:22 Uhr, Feldahornstr., Schönfließ

Die Krone eines Baumes in der Schönfließer Feldahornstr. war abgebrochen und auf einen Spielplatz gefallen.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten die Kameraden des Löschzuges Schönfließ bei der Beseitigung der verbliebenen Teile des Baumes mit der Drehleiter.

Einsatz 25 – 2020

LKW-Unfall

22.5.2020, 17:32 Uhr, BAB 10, zw. AD Pankow u. AD Barnim

Auf der Bundesautobahn 10 hatte sich kurz hinter dem Autobahndreieck Pankow in Richtung Autobahndreieck Barnim ein Verkehrsunfall zwischen drei LKW ereignet.

Ein Einsatzbedarf für die Feuerwehr ergab sich nicht. Die Kameraden des Löschzuges Schildow konnten den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen

Einsatz 24 – 2020

LKW-Unfall

20.5.2020, 13:42 Uhr, BAB 10, zw. AS Mühlenbeck u. AS Birkenwerder

Nachdem ein Reifen geplatzt war, kam ein Gliederzug ins Schleudern. Dem Fahrer gelang es, das Gespann an der Mittelleitplanke der Bundesautobahn zum Stehen zu bringen. Dabei wurden Leitplanke und Zugfahrzeug stark beschädigt. Außerdem fiel ein Teil der Ladung auf die Gegenfahrbahn.

Es gab keine Verletzten.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten beim Sichern der Einsatzstelle und bei der Fahrbahnreinigung.

Einsatz 21 – 2020

Gebäudebrand

10.5.2020, 15:23 Uhr, Schildow, Karl-Liebknecht-Str.

Ein weit sichtbare Rauchsäule ließ Anwohner einen Brand auf Schildower Gebiet vermuten.

Die Rauchsäule wurde jedoch von einem Brand im Berliner Ortsteil Tegel verursacht.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow konnten den Einsatz abbrechen.

Presse:

Einsatz 20 – 2020

Türnotöffnung

6.5.2020, 0:23 Uhr, Margaretenstr., Schildow

Die Kameraden des Löschzuges Schildow wurden alarmiert, um den Rettungsdienst beim Öffnen einer Tür zu unterstützen.

Bei Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass die Hilfe der Feuerwehr nicht benötigt wird.

Anmerkung: Bei diesem Einsatzort handelt es sich nicht um den in Einsatz 19-2020 genannten.

Einsatz 19 – 2020

Türnotöffnung

2.5.2020, 22:59 Uhr, Margaretenstr., Schildow

Die Kameraden des Löschzuges Schildow wurden alarmiert, um den Rettungsdienst beim Öffnen einer Tür zu unterstützen.

Bei Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass die Hilfe der Feuerwehr nicht benötigt wird.