Einsatz 63 – 2020

Ast

18.11.2020, 14:05 Uhr Gartenstr., Schildow

Ein großer Ast war von einem Baum abgebrochen und halb auf einem Zaun, halb auf dem Fußweg der Gartenstr. liegen geblieben.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow beseitigten den Ast.

Einsatz 62 – 2020

Brandmeldeanlage

15.11.2020, 1:59 Uhr Mühlenbecker Str., Schildow

Die Brandmeldeanlage eines Gebäudes hatte ausgelöst. Die Kameraden des Löschzuges Schildow konnten feststellen, dass ein Jacke, welche über eine Lampe gehängt worden war, den zur Auslösung notwendigen Rauch produziert hatte. Die Jacke wurde entfernt und der Einsatz beendet.

Einsatz 61 – 2020

Verkehrsunfall

3.11.2020, 17:75 Uhr Mühlenbecker Str., Schildow

Der Fahrer eines Lieferwagens hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dort fuhr er in ein auf einer Einfahrt abgestelltes Fahrzeug und schob dieses gegen einen Baum. Beide Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow sicherten die Einsatzstelle und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.

Einsatz 60 – 2020

Ölspur

24.10.2020, 9:55 Uhr, Karl-Liebknecht-Str, Glienicke

Offensichtlich hatte ein Fahrzeug Diesel verloren und die Fahrbahn des Straßenzuges Karl-Liebknecht-Str./Bahnhofstr. kilometerlang verunreinigt.

Die Feuerwehren Glienicke und Schildow sicherten die Einsatzstelle und streuten Ölbinder in Kurvenbereichen.

Später wurde die Ölspur von einer Spezialfirma beseitigt.

Einsatz 59 – 2020

Tierrettung

8.10.2020, 21:09 Uhr, Summter Chaussee, Zühlsdorf

Eine Hirschkuh war durch die Abdeckung einer Jauchegrube gebrochen und hineingefallen. Dabei verletzte sich das Tier nicht, jedoch war es nicht in der Lage, sich selbst zu befreien.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten die Zühlsdorfer Kameraden mit dem Gerätewagen Logistik.

 

Einsatz 57 – 2020

Verkehrsunfall

30.9.2020, 16:28 Uhr, Liebenwalder Str., Summt

Auf der Liebenwalder Str. hatte sich ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW ereignet. Dabei wurde eine Person verletzt.

Die Kameraden des Löschzuges wurden zur Unterstützung der Mühlenbecker Kameraden alarmiert, konnten den Einsatz jedoch auf der Anfahrt abbrechen. Die Unterstützung wurde nicht benötigt.

Fotos freundlicherweise bereitgestellt durch Löschzug Mühlenbeck

Einsatz 55 – 2020

Brand

18.9.2020, 15:28 Uhr, Schönfließer Str., Schildow

Anwohner hatten eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert.

Es stellte sich heraus, dass der wahrgenommene Rauch vom Brand einer Lagerhalle in Berlin-Pankow stammte.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow konnten den Einsatz abbrechen.

Einsatz 54 – 2020

Verkehrsunfall

17.9.2020, 16:55 Uhr, Schönfließer Str., Schildow

An der Ecke Triftstr./Schönfließer Str. in Schildow hatte sich ein Verkehrsunfall ereignet. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass für keine Einsatznotwendigkeit besteht. Die Kameraden des Löschzuges Schildow brachen den Einsatz ab.