Einsatz 141 – 2022

Verkehrsunfall

4.11.2022, 12:43 Uhr, BAB 10, zw. AS Birkenwerder und AS Mühlenbeck

Auf der BAB 10 hatte sich zwischen den AS Birkenwerder und Mühlenbeck ein Verkehrsunfall ereignet. An dem Verkehrsunfall waren zwei PKW und ein LKW beteiligt. Verletzt wurde niemand.

Der LKW hatte Akkumulatoren für Elektrofahrzeuge geladen. Es gestaltete sich schwierig festzustellen, ob die Akkumulatoren bei dem Unfall zu Schaden gekommen waren. Deshalb wurde die Autobahn sicherheitshalber komplett gesperrt und ein Sperrkreis eingerichtet.

Die Kamerad:innen der Feuerwehren aus Borgsdorf und Birkenwerden hatten genug Personal und Einsatzmittel vor Ort zur Verfügung. Die Löschzüge Mühlenbeck und Schildow konnten den Einsatz nach einer Stunde beenden.

 

Einsatz 140 – 2022

Verkehrsunfall

31.10.2022, 18:49 Uhr, BAB 10

Es wurde ein verunfallter PKW gemeldet, aus dem Rauch austreten sollte.

Die Kamerad:innen der Löschzüge Mühlenbeck und Schildow suchten auf der BAB 10, zwischen der AS Mühlenbeck und dem AD Barnim und außerdem auf der BAB 114, zwischen dem AD Pankow und der AS Pasewalker Str., konnten aber keinen verunglückten PKW finden.

Der Einsatz wurde abgebrochen.

 

Einsatz 139 – 2022

Verkehrsunfall

31.10.2022, 15:45 Uhr, BAB 10, Parkplatz Kappgraben Süd

Auf einem Autobahnparkplatz brannte ein PKW.

Die Kamerad:innen des Löschzuges Mühlenbeck nahmen sofort nach Eintreffen an der Einsatzstelle Löscharbeiten unter Atemschutz auf.

Der Löschzug Schildow wurde dabei nicht gebraucht und konnte die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

Einsatz 138 – 2022

Gebäudebrand

25.10.2022, 8:03 Uhr, Liebenwalder Str., Mühlenbeck

Aus einem vermeintlich leerstehendem Einfamilienhaus drang Qualm. Die Kamerad:innen des Löschzuges Mühlenbeck stellten fest, dass sich im Keller des Hauses eine Person aufhielt, die einen dort vorhandenen Ofen befeuert hatte. Der Ofen war undicht und sorgte für die Verqualmung. Die Kamerad:innen entschieden sich, das Brandgut im Ofen zu löschen und das Haus mit einem geeigneten Lüfter zu entrauchen.

 

Einsatz 137 – 2022

Gebäudebrand

16.10.2022, 18:32 Uhr, Mühlenbecker Str., Schildow

Die Brandmeldeanlage eines Hotels hatte ausgelöst.

Die Kamerad:innen des Löschzuges Schildow konnten vor Ort keine Feststellung machen.

Einsatz 136 – 2022

Verkehrsunfall

16.10.2022, 18:10 Uhr, AD Pankow

Im AD Pankow, auf der Überfahrt von der BAB 10 zur BAB 114 hatte sich ein Auffahrunfall ereignet, bei dem mehrere Personen verletzt wurden.

Die Kamerad:innen des Löschzuges Schildow konnten den Einsatz kurz nach Eintreffen an der Unfallstelle beenden, denn die Kamerad:innen des Löschzuges Mühlenbeck hatten die Lage vor Ort unter Kontrolle.

Einsatz 135 – 2022

Personenrettung

13.10.2022, 10:52 Uhr, Liebenwalder Str., Mühlenbeck

Ein Bauarbeiter hatte sich beim Arbeiten auf einem Gerüst verletzt und sollte durch die Feuerwehr gerettet werden.

Die Kamerad:innen des Löschzuges Schildow sollten die Mühlenbecker Kamerad:innen mit Drehleiter und Höhenrettungssatz unterstützen. Als die Kamerad:innen vor Ort ankamen, war es bereits gelungen, den Bauarbeiter vom Gerüst zu retten.

Einsatz 134 – 2022

Gebäudebrand

28.9.2022, 16:43 Uhr, Schönfließer Str., Hohen Neuendorf

Das Dachgeschoss eines Altenheimes war in Brand geraten.  Die Kamerad:innen des Löschzuges Schildow unterstützten die Feuerwehren vor Ort bei den Lösch- und Aufräumarbeiten.

Presse: