Einsatz 50 – 2020

Tragehilfe

22.8.2020, 2:12 Uhr, Akazienstr., Schildow

Eine Person hatte sich in den Wiesen am ehemaligen Grenzstreifen verletzt und konnte die Wiesen nicht mehr aus eigener Kraft verlassen. Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten den Rettungsdienst beim Transport des Verletzten zum Rettungswagen.

Einsatz 49 – 2020

Baum

21.8.2020, 16:28 Uhr, Hubertusallee, Glienicke

Eine Baumkrone war abgebrochen und hatte sich im Rest des Baumes verfangen. Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten die Glienicker Kameraden mit der Drehleiter.

Einsatz 48 – 2020

Baum

21.8.2020, 16:28 Uhr, OV Buchhorst – Schönwalde

Eine Baumkrone war abgebrochen und auf die Fahrbahn gefallen. Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten die Mühlenbecker Kameraden mit der Drehleiter.

Einsatz 47 – 2020

Baum

20.8.2020, 14:21 Uhr, Zum Strandbad, Zühlsdorf

Ein großer Ast war gebrochen und hing über der Zufahrt zum Rahmer See. Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten die Zühlsdorfer Kameraden bei der Entfernung des Astes mit der Drehleiter.

Einsatz 46 – 2020

Gebäudebrand

7.8.2020, 7:10 Uhr, Buchenhof, Schildow

Im Schildower Buchenhof war ein Schuppen in Brand geraten. Die Kameraden der Löschzüge Mühlenbeck und Schildow löschten das Feuer, konnten jedoch nicht verhindern, dass die Außenhaut des angrenzenden Hauses in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Einsatz 45 – 2020

Türnotöffnung

4.8.2020, 14:00 Uhr, Traubeneichenstr., Schönfließ

Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten die Schönfließer Kameraden beim Öffnen einer Tür, um dem Rettungsdienst Zugang zu einem Patienten zu ermöglichen.

Einsatz 44 – 2020

Brand

1.8.2020, 21:47 Uhr, Richard-Wagner-Str., Schildow

Ein kleiner Brand in einem Baumstumpf konnte von den Kameraden des Löschzuges Schildow schnell gelöscht werden.

Einsatz 43 – 2020

Brand

1.8.2020, 21:47 Uhr, Feldweg, Schönfließ

Es brannte in Holzstapel im Schönfließer Feldweg. Die Kameraden des Löschzuges Schönfließ hatten die Lage schnell im Griff, so dass die Kameraden Löschzuges Schildow den Einsatz kurz nach der Ankunft an der Einsatzstelle abbrechen konnten.

Einsatz 42 – 2020

Verkehrsunfall

31.7.2020, 6:29 Uhr, BAB 10, zw. AS Mühlenbeck u. AS Birkenwerder

Ein PKW war nach rechts von der Fahrbahn der Bundesautobahn abgekommen und im Grünstreifen zwischen Wald und Bundesautobahn steckengeblieben. Die Fahrzeuginsassen blieben dabei unverletzt.

Der PKW wurde von der Feuerwehr mittels Seilwinde aus dem Grünstreifen auf den Standstreifen der Bundesautobahn zurück gezogen.

Einsatz 41 – 2020

Verkehrsunfall

26.7.2020, 13:10 Uhr, B96a zw. Schönfließ u. Bergfelde

Ein PKW, der nach links von der Bundesstraße in eine Einfahrt abbog, wurde von einem überholenden PKW touchiert. Dabei überschlug sich der abbiegende PKW und kam im Straßengraben zum Liegen.

Bei dem Unfall wurden sieben Personen verletzt.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow sicherten gemeinsam mit den Kameraden des Löschzuges Schönfließ die Unfallstelle und unterstützten den Rettungsdienst bei der Betreuung der verletzten Personen.