Einsatz 3 – 2021

Türnotöffnung

27.1.2021, 9:07 Uhr, Rosa-Luxemburg-Str., Schildow

Der Rettungsdienst hatte um Unterstützung bei einer Türöffnung gebeten, um Zugang zu einem Patienten zu erhalten.

Allerdings handelte es sich um ein Missverständnis, der betreffende Patient befand sich bereits im Krankenhaus.

Der Einsatz wurde abgebrochen.

Einsatz 2 – 2021

Öl

20.1.2021, 10:17 Uhr, Karl-Liebknecht-Str., Schildow

Eine Dieselspur zog sich vom Berliner Stadtteil Hermsdorf über die Glienicker Karl-Liebknecht-Str. nach Schildow in die Glienicker Str. weiter bis in die Bahnhofstr.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow sicherten gemeinsam mit den Glienicker Kameraden die Einsatzstelle bis zum Eintreffen einer Reinigungsfirma.

Einsatz 1 – 2021

Ast

14.1.2021, 11:01 Uhr, Bahnhofstr., Zühlsdorf

Ein großer Ast eines Baumes war gebrochen. Es bestand die Gefahr, dass der Ast abbricht und auf die Fahrbahn der Bahnhofstr. fällt.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten die Zühlsdorfer Kameraden mit der Drehleiter bei der Entfernung des Astes.

Einsatz 77 – 2020

Verkehrsunfall

29.12.2020, 11:14 Uhr, Hauptstr., Schildow

An der Einmündung Haupstr./Breite Str. hatte sich ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW ereignet. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow sicherten die Einsatzstelle.

Einsatz 76 – 2020

Person in Not

27.12.2020, 11:48 Uhr, Buchhorster Str., Mühlenbeck

Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr um Unterstützung beim Transport eines Patienten von der Wohnung in den Rettungswagen gebeten.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow unterstützten die Mühlenbecker Kameraden mit der Drehleiter.

Einsatz 75 – 2020

Tragehilfe

25.12.2020, 13:55 Uhr, Schillerstr., Schildow

Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr um Unterstützung beim Transport eines Patienten von der Wohnung in den Rettungswagen gebeten.

Einsatz 74 – 2020

Person in Not

25.12.2020, 11:18 Uhr, Hauptstr., Schildow

Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr angefordert, um einen Landesplatz für einen Rettungshubschrauber einzurichten und zu sichern.

Nach Ankunft der Kameraden des Löschzuges Schildow stellte sich heraus, dass der Rettungshubschrauber nicht mehr benötigt wird. Der Einsatz wurde abgebrochen.

Einsatz 73 – 2020

Ast

17.12.2020, 11:44 Uhr, Gartenstr., Schildow

An einem Baum war ein Ast gebrochen. Es bestand die Gefahr, dass der Ast auf den Gehweg stürzt.

Die Kameraden des Löschzuges Schildow entfernten den Ast

.